Aufgabe des Netzwerkbereiches

Aufgabe des Netzwerkbereiches

Liebe Lieferanten, Kunden und Leser meines Blogs für Netzwerktechnik.

Ich möchte euch heute darüber informieren, dass ich den Geschäftsbereich Netzwerkservice zum 30.06.2018 aufgeben werde.

Bereits zum 01.06. werde ich aufgrund der neuen DSGVO diese Seite vom Netz nehmen!

Meine Kernkompetenzen haben sich in den letzten Jahren immer mehr verschoben, so dass ich nun den Fokus komplett in diese verlagern werde.

Aufgabe des Netzwerkbereiches weiterlesen

Meine Vision einer wundervollen Zukunft

Meine Vision einer wundervollen Zukunft

Ich habe eine Vision, über die ich euch berichten möchte. Ich muss einfach möglichst vielen davon erzählen, denn ich brauche eure Mitarbeit, damit meine Vision eine Chance auf Erfüllung hat.

Doch bevor ich von meiner Vision erzähle, erst einmal ein paar Gedanken vorab. Meine Vision einer wundervollen Zukunft weiterlesen

Weltklimarat sieht nur noch einen schönen Traum

Der Weltklimarat IPCC sieht das 1,5 Grad Ziel schon jetzt als nicht mehr erreichbar an

Das schreibt die TAZ in einem Artikel vom 14.01.2018 unter Berufung auf einen internen Bericht des IPCC

Zur Erinnerung: 2015 wurde im Pariser Abkommen von vielen Staaten beschlossen, die Klimaerwärmung bis zum Jahr 2100 auf 1,5 Grad Durchschnittstemperatur gegenüber der vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Um das zu erreichen, ist die Mitarbeit möglichst aller Staaten notwendig. Weltklimarat sieht nur noch einen schönen Traum weiterlesen

Start-green Konzept für Nachhaltigkeit

Konzepte für Nachhaltigkeit beim Online Portal StartGreen

Ich interessiere mich ja für die Nachhaltigkeit bei allem, was unseren Planeten angeht! Und ich sehe das alles auch durchweg kritisch. Jetzt bin ich auf das Online Portal StartGreen gestoßen worden und habe mir daraus einige Projekte angesehen.

Doch zunächst, was ist StartGreen?
StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Start-green Konzept für Nachhaltigkeit weiterlesen

Mission Blau – Rettung für die Ozeane

Mission Blau – Rettung für die Ozeane

70% der Erde ist von Wasser bedeckt – und auch wir Menschen bestehen zu über 70 % aus Wasser. Unsere Ozeane erzeugen den meisten Sauerstoff, den wir zum Leben brauchen und binden am meisten CO2. Und immer noch verschmutzen wir die Ozeane, mit Plastikmüll, mit Öl oder mit Dünger im Grundwasser.

Mit verheerenden gesundheitlichen Folgen nicht nur für die Meeresbewohner, sondern auch für uns Menschen. Mission Blau – Rettung für die Ozeane weiterlesen

Sind Magnetmotoren Zukunft oder Spinnerei?

Ist der Magnetmotor keine Spinnerei?

Ein Magnetmotor soll ohne weitere Zufuhr von Energie funktionieren, Aber ist das wirklich möglich?
Elektromotoren arbeiten mit Magnetfeldern, die durch Zufuhr von Strom in Rotationen gelangen. Doch wenn der Strom abgestellt wird, also die Energiezufuhr unterbrochen wird, dann bleiben Sie stehen.

Und in der Schule wurde uns beigebracht, das ein Perpetuum Mobile, also eine Maschine, die ohne Zufuhr von Energie läuft, nicht möglich ist.

Trotzdem kommen immer wieder Gerüchte auf, das bereits Nikola Tesla einen  Motor entwickelt haben soll, mit dem er eben ein solches gebaut hat. Dieser sprach auch davon, dass keine statische Energie, sondern nur die kinetische Energie nutzbar sei.

Was schon heute Realität ist, sind Motoren und Aggregate mit Magneten zur Unterstützung. Und diese sind definitiv wirtschaftlicher und effektiver als herkömmliche Motoren. Sind Magnetmotoren Zukunft oder Spinnerei? weiterlesen

Schweizer Unternehmen für Klimaschutz

Schweizer Unternehmen für Klimaschutz

Das Schweizer Unternehmen Climeworks leistet mit seiner neu entwickelten Industrie-Anlage einen großen Beitrag zum Klimaschutz.

Das in 2009 gegründete Unternehmen entwickelt seitdem seinen CO2 Kollektor, der das CO2 aus der Luft filtert und dann für die Getränkeindustrie oder auch für die Düngung von Pflanzen in Gewächshäusern genutzt werden kann. Schweizer Unternehmen für Klimaschutz weiterlesen

Wie funktioniert das mit dem Ökostrom

Wie erhalte ich meinen Ökostrom?

Hin und wieder fragen mich meine Kunden, wie das mit dem Ökostrom funktioniert? Schließlich kommt der Strom doch aus der Steckdose und da kann ich ja gar nicht beeinflussen, von wem der Strom kommt.

Und diese Aussage ist zunächst einmal auch korrekt. Denn ob der Strom, der mir gerade geliefert wird, grau oder ökologisch ist, zeigt sich hier noch nicht.

Doch die Beeinflussung geschieht an einer anderen Stelle. Wie funktioniert das mit dem Ökostrom weiterlesen

Herzensangelegenheit Energie sparen

Herzensangelegenheit Klimarettung

Mein kostenloses ebook „So werden Sie zum Energiesparfuchs“ zeigt dir, wie du mit einfachen Tipps richtig Energie sparen kannst. Es ist aus meiner Herzensangelegenheit heraus entstanden, einen positiven Beitrag zur Klimabilanz zu leisten.

Energiesparfuchs

Mit kleinen Verhaltensänderungen zu mehr Geld

Lade Dir mein Buch einfach herunter und setze einen oder auch alle Tipps um. So sparst du einige kWh Energie im Jahr ein, was zum einen Deinen Geldbeutel schont, zum Anderen sich aber auch noch positiv auf die CO₂- Bilanz auswirkt. Herzensangelegenheit Energie sparen weiterlesen

Konsumieren bis die Erde bricht – Teil 2

Unser Konsum bringt die Erde zum Bersten

Im ersten Teil dieses Themenblocks habe ich bereits zu folgenden Themen geschrieben:

1 Konsumieren bis die Erde bricht

Doch damit ist dieses natürlich noch lange nicht erschöpft. Hier habe ich gerade mal ein paar aktuelle Themen bei uns vor der Tür angekratzt.

Heute nun soll es mal um die folgenden Themen gehen:

Transport von Gütern und welche Alternativen es gibt.
Überfischung der Meere
Plastikmüll und deren Vermeidung
Plastik ist überall
Produktion für die Tonne

Konsumieren bis die Erde bricht – Teil 2 weiterlesen